Walbeobachtungstour in Boston

Diese Tour haben wir bereits in der Schweiz gebucht. Sicher ist sicher dachten wir uns und das war auch eine gute Entscheidung, denn die Tour ist sehr schnell ausgebucht. https://www.viatorcom.de/de/7132/tours/Boston/Walbeobachtungstour-in-Boston/d678-3283BWW

Wir haben die Tour auf den 2. Tag gebucht denn auf der Homepage stand, dass wir die Möglichkeit haben nochmals aufs Meer zu fahren falls wir beim ersten Mal keine Fische sehen können.
Boston InselWir starteten unsere Tour um 11.00 Uhr. Am Morgen regnete es was uns etwas verunsicherte. Werden wir auf dem Meer die Wale sehen? Was werden wir für Walfische sehen? Als wir beim Hafen ankamen, hatte es zum Glück aufgehört mit regnen. Mit einem grossen Boot sind wir aufs offene Meer gefahren was wunderschön war. img_1905img_1907Ungefähr nach einer Stunde Fahrzeit haben wir bereits den ersten Buckelwal gesichtet. Wir sahen einen jungen Wal der mit uns spielte, was für ein Erlebnis. Ich konnte gar nicht so schnell so viele Fotos machen, während er mit uns tanzte. Er schwimmte zur rechte Seite und wieder zur linken Seite. Als wir weiter fuhren tanzte er noch eine zeitlang hinter uns auf der Welle, die wir mit unserem Boot machten. Wir mussten nicht lange warten, bis wir den nächsten Walfisch sahen. Ein Mami mit einem Babywalfisch. Oh und Aaaaa hörten wir auf dem Boot. Wir genossen ein paar Minuten mit den zwei Walen bevor wir weiter zogen und wieder eine Gruppe Wale antrafen. Diesmal waren es vier Wale die wir aus der Ferne beobachten konnten. Wir begaben uns langsam auf den Rückweg, als unser Guide aus der Ferne nochmals eine Gruppe Walfische sah. Wir fuhren zu ihnen hin und unser Guide flippte fast aus, da er selbst noch nie so viele Walfische an einem Tag gesehen hatte.
Walbeobachtungstourimg_1918Dieser Tag war ein sehr besonderer Tag in meinem Leben und das Beobachten hat mir sehr viel Spass bereitet. Die Bootfahrt war nicht so romantisch und auf dem offenen Meer war die Temperatur nicht mehr so angenehm. Wir hatten bereits einen regnerischen Morgen und zusätzlich kam noch der Fahrtwind. Ich rate euch Jacke und Schal nicht zu vergessen 😉 Das schöne fand ich wirklich, dass die Tourguides keinen Stress hatten und wir mehr als die gebuchten drei Stunden auf dem Meer verbringen konnten. Unsere Tour ging sogar vier Stunden. Während der Fahrt erzählte unser Guide sehr viel über die Wale. Die Guides geben jedem Wal einen Namen. Ich fragte mich: Wie wissen sie welcher Buckewal es ist? Die Wale werden durch ihre Musterungen an den Flossen erkannt. Es ist wie bei uns Menschen mit dem Fingerabdruck – jeder hat einen anderen Abdruck.
Madelaine BostonDie Reise war sehr kurzweilig und ich hätte auch länger auf dem Boot verweilen können. Für mich ist klar, dass möchte ich unbedingt nochmals erleben.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Walbeobachtungstour in Boston

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s